Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch den Besuch und die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Infos  schließen
MyDPD Business
Your delivery experts

Datenschutzerklärung.


Als Betreiber der Internetplattform www.mydpdbusiness.de nehmen wir, die DPD Deutschland GmbH, den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Beim Besuch dieser Webseite werden zum Zweck der Systemsicherheit die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die aufgerufenen Webseiten, das Datum und die Uhrzeit des Besuches, die Browser- und Betriebssystem-Typen sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen temporär gespeichert. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese oder weitere Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Gewinnspiels, zur Erteilung und Abwicklung eines Versandauftrages, einer Artikelbestellung oder einer Kontakt- bzw. Informationsanfrage. Sofern zur Auftragsabwicklung erforderlich, werden dafür benötigte personenbezogene Daten an unsere Dienstleister übermittelt. Den Dienstleistern ist jegliche Verwendung dieser Daten außerhalb der Erfüllung des Transportauftrages und für andere Zwecke als die genannten untersagt. Wenn Sie uns zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben oder (soweit gesetzliche Regelungen dies vorsehen) keinen Widerspruch eingelegt haben, verarbeiten und nutzen wir Daten auch für produktbezogene Umfragen und Marketingzwecke. Ein Verkauf Ihrer Daten an Dritte erfolgt ausdrücklich nicht.

Cookies

Diese Webseite verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser für einen späteren Abruf speichert. Sollten Sie in Ihrem Browser das Speichern von Cookies deaktiviert haben, ist unsere Webseite nur in eingeschränktem Maße nutzbar.

Webanalysedienste

DPD Deutschland GmbH benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google, zum Zwecke der Marktforschung und der bedarfsgerechten Gestaltung der Webseite. Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Homepage (einschließlich Ihrer pseudonymisierten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten und um Reports über die Websiteaktivitäten für die Homepage-Betreiber zusammenzustellen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de widersprochen werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.
Außerdem nutzt DPD Deutschland GmbH Remarketing und Berichte zu demografischen Merkmalen und Interessen von Google Analytics, um Besuchern der Webseite zielgerichtete Anzeigen auf den Partner-Webseiten des Google Display- und Suchnetzwerks anzuzeigen. Durch Speicherung von Cookies kann das Nutzerverhalten analysiert und interessensbasierte Werbung geschaltet werden. Der Erhebung und Verwendung für Werbezwecke können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über folgenden Link widersprechen: http://www.google.de/settings/ads.

Sicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Wenn Sie auf unserer Internetseite personenbezogene Daten eingeben, werden diese mit Hilfe von SSL verschlüsselt übertragen. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und den Servern der DPD Deutschland GmbH unter Einsatz anerkannter Verschlüsselungsverfahren erfolgt.

Beurteilung der Kreditwürdigkeit

Zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von Neukunden verwenden wir einen Wahrscheinlichkeitswert (Score-Verfahren) auf Basis automatisierter mathematisch-statistischer Verfahren für gewerbliche Kunden von der e-crefo GmbH, Hellersbergstraße 12, 41460 Neuss sowie für Privatkunden von der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss. Diese Informationen nutzen wir als Entscheidungshilfe. Subjektive Werturteile oder persönliche Vermögensverhältnisse werden nicht abgefragt. Die Datenspeicherung und -übermittlung erfolgt nur, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen der DPD Deutschland GmbH erforderlich ist. Weiter machen wir darauf aufmerksam, dass wir im Falle, dass zum Zeitpunkt der Abfrage von gewerblichen Kunden unzureichende Daten über die betroffene Firma bei der e-crefo GmbH vorliegen, in Einzelentscheidungen auch einen Wahrscheinlichkeitswert über den Inhaber oder Geschäftsführer der betroffenen Firma bei der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss abfragen. Um im Einzelfall mit der Bonitätsprüfung Ihre Interessen nicht unangemessen zu benachteiligen, nimmt DPD eine Interessenabwägung vor. Fällt die Bonitätsprüfung negativ aus, behält sich DPD vor, die Zahlungsbedingungen zu ändern.

Auskunftsrecht

Auskunft über die gespeicherten Daten geben wir Ihnen gerne auf Anfrage. Verantwortlich im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die DPD Deutschland GmbH, Gutenstetter Str. 8b, 90449 Nürnberg.

Widerspruchsrecht

Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an DPD Deutschland GmbH, Gutenstetter Str. 8b, 90449 Nürnberg oder per E-Mail an business@dpd.de widersprechen.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte unter www.mydpdbusiness.de und umfasst nicht die auf dieser Seite verlinkten Webseiten.